| 
  • If you are citizen of an European Union member nation, you may not use this service unless you are at least 16 years old.

  • Finally, you can manage your Google Docs, uploads, and email attachments (plus Dropbox and Slack files) in one convenient place. Claim a free account, and in less than 2 minutes, Dokkio (from the makers of PBworks) can automatically organize your content for you.

View
 

Rueckblick_2010

Page history last edited by stefan.hennig@... 10 years, 5 months ago

2010, so, das Jahr ist vorüber. Es war ein sehr anstrengendes Jahr. Wir sind endlich umgezogen, haben kurze Zeit später unseren Jungkater an Nierenversagen verloren. Strina ist uns noch geblieben, aber ihr geht es ständig schlechter.

Unsere verbliebenen Welpen, Picasso und Canja aus dem C-Wurf, haben ihren neuen Wirkungskreis gefunden, und Duas durfte bei uns bleiben. Sie hat sich gut von ihrem Beinbruch erholt und man sieht fast gar nichts mehr davon.

Ich hatte das Glück, zweimal nach Portugal fliegen zu können, auf der Monografica eine kleine Hündin zu finden aber dort auch leider einen Hund zurückgeben zu müssen. Mein zweiter Besuch galt dem Leben der Podengos in Portugal und mit Nuno Ferros Hilfe konnte ich mir eine Jagd ansehen.

Auch auf den Ausstellungen waren wir erfolgreich: Almourol hat in der Veteranenklasse im Ehrenring einmal ein 2.BIS Vet in Show zu holen und in Dortmund den 3. Platz im Vet BIS, unsere größten Erfolge bisher.

Duas hat ihre Jugendchampiontitel in Deutschland und Luxembourg schon bekommen, ebenso den des DWZRV. An dem Schweizer Jugendchampion arbeiten wir noch.

2011 nun hoffen wir von unseren beiden Mädchen die ersten Würfe zu bekommen. Allerdings erst in der zweiten Jahreshälfte. Interessenten werden trotzdem gebeten, sich rechtzeitig zu melden.

Lisboa wird im März ihre Ausstellungskarriere beginen, Duas dann in der Zwischenklasse starten.

Auch sollen die beiden dieses Jahr ihre Rennlizenz machen, damit wir endlich genug Podengos für ein Rennen haben.

Wir sind weiter auf der Suche nach einem Nachfolger für Almo, ihn können wir ja nicht für seine Töchter nehmen. Leider gestaltet sich das als recht schwierig. Aber wir geben nicht auf!

Comments (0)

You don't have permission to comment on this page.